Dilians Blaudruck Blog

Dilians Blaudruck Blog

Der sagenhafte Gutauer Färbermarkt – Teil 2.

Der sagenhafte Gutauer Färbermarkt – Teil 2.

Das schöne an diesem einmaligen Event ist auch, dass es am Vorabend davor ein Zusammenkommen von allen Teilnehmern in einer gemutlichen Gaststätte in Gutau gibt. Dieses Zusammenkommen wurde von dem Gutauer Bürgermeister, Herrn Josef Lindner und der zuständigen Dame für den Färbermarkt Frau Regina Holl perfekt organisiert. Es hat mich sehr gefreut, diese beiden Herrschaften persönlich kennenzulernen.
Bei so einem gemütlichen Abend habe ich die Gelegenheit gehabt, mit mir noch unbekannten Blaudruckern ins Gespräch zu kommen. Wo hat man sonst die Gelegenheit, alle möglichen Blaudrucker, die sonst hunderte von Kilometern voneinander entfernt sind, auf ein Paar Quadratmetern zu treffen? Um einen Blaudrucker zu besuchen, muss ich jedes mal mehr, oder weniger Benzin und ganz viel Zeit einplanen. Und hier saßen diese wunderbaren Handwerker alle zusammen am Tisch und ich mitten drin. Der Abend war viel zu kurz, keine Zeit für Fotos.
Am nächstem Markttag haben wir Aussteller dann leider fast keine Zeit mehr für Gespräche gehabt und nur wenige haben es überhaupt geschafft, sich zu verabschieden.

~~~

The beauty of this unique event is that on the eve before there is a gathering of all the participants in a comfortable restaurant in Gutau. This get together was perfectly organized by the Gutauer Mayor, Mr. Josef Lindner and the competent lady for the Färbermarkt, Frau Regina Holl. It made me very happy to get to know these two personally.
During such a nice evening I had the opportunity to talk with many, for me still unknown Blue-dyers. Where else have you the opportunity to meet in a few square meters, all sorts of blue-dyers that are otherwise hundreds of Kilometers apart? To visit a blue-dyer, I have to plan petrol and quite a lot of time. And here were all these wonderful craftspeople sitting together at a table with me in the middle. Unfortunately the evening was much too short, and I had no time for photos.
Next day, market day, the exhibitors had almost no time to talk with one another and a few weren’t even able to say goodbye.

Datum: 20.05.2015
Zurück

Schreibe einen Kommentar

Dilians Blaudruck Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren monatlichen Dilians Newsletter:

Kategorien

Beiträge