Dilians Blaudruck Blog

Dilians Blaudruck Blog

Die Trachtenbibel präsentiert Dilians

Die Trachtenbibel präsentiert Dilians

Dilians Handtaschen reisen in September nach Wien,
um auf den Trachtenwochen 2017 teilzunehmen. Die Trachtenwochen finden diesmal im Rahmen des sogenannten „Sturmfestes“ statt. „Wiener Modepalast“ – schon dieser tolle Name… es ist sicher eine würdige Adresse für Dilians. Nach Gutau eine zweite Gelegenheit, auch in Österreich präsent zu sein. Man darf gespannt sein, wie die Dilians Handtaschen von dem Wiener Publikum angenommen werden. Der sehr nett geschriebene Beitrag über Dilians in der Trachtenbibel wird hoffentlich dazu beitragen, dass irgendwelche Berührungsängste der Kundinnen mit Dilians Handtaschen gar nicht erst aufkommen. Es ist für Dilians ein neues Experiment mit offenem Ausgang, man verlässt sich hier einfach auf den Wiener Faible für Traditionen. Die Blaudruckerei Josef KÒO ist nämlich nicht weit weg, daher müsste in Wien der Blaudruck immer noch ein Begriff sein. Übrigens: Diese legendäre österreichische Blaudruckerei wäre für Dilians sowieso wieder einmal einen Besuch wert. 

Dilians bei der Trachtenbibel

Q19 Einkaufsquartier Döbling,

Dilians Termine im Sommer und Herbst:

26.-27.  August   – Leinentage im Barockschloss Rammenau
       Leinentage auf Schloss Rammenau

26.-27.  August   – Kastanienhof Dresden-Bühlau
       Kastanienhof Dresden

02.-03.  September – Gredinger Trachtenmarkt
       Gredinger Trachtenmarkt

14.-30.  September – Trachtenwochen in Q19 Einkaufsquartier Döbling, Wien
       Trachtenwochen

Datum: 30.06.2017

Dilians Blaudruck und die Tölzer Rose in Bad Tölz

Dilians Blaudruck und die Tölzer Rose in Bad Tölz

Altes Rosen Muster auf Dilians Handtaschen in Bad Tölz

Wallach Muster Tölzer Rose dahoam, das habe ich mir schon lange gewünscht! Dieses herrliche historische Stoffmuster Motiv stammt aus Bad Tölz. Früher hat man es oft auf die Bauernschränke aufgemalt und heilige Bilder damit ausgeschmückt. Schon in 2013 haben wir das Tölzer Stadtmuseum besucht, um über die „Tölzer Rose“ zu recherchieren, siehe Link:    

http://www.dilians-blaudruck.de/die-tolzer-rose/

~~~

Old roses pattern on Dilians handbags in Bad Tölz

The Wallach pattern Tölzer Rose coming home, that’s what I have wanted for a long time! This wonderful vintage fabric motif comes from Bad Tölz. In the past, it was often painted on the farmers cupboards and then decorated with sacred images. We came to the Tölzer town museum in 2013 to research about the „Tölzer Rose“, see the above link:

Tölzer Rose


Kompletten Artikel lesen

Datum: 20.06.2017

Dilians bei Online Magazin „Trachtenbibel“

Dilians bei Online Magazin „Trachtenbibel“

Der Blaudruck, die Trachtentasche und die „Trachtenbibel“

sind ab sofort in einem sehr schön geschriebenen Artikel vereint. Das österreichische Internet Magazin „Trachtenbibel“ hat an einer Dilians Trachtentasche so viel Gefallen gefunden, dass es ihm sogar einen längeren Text wert war. Ich bedanke mich sehr bei der Autorin des Textes, bei der Frau Mag. Barbara Riedl und freue mich auf eine eventuelle zukünftige Mitarbeit! Übrigens: Ihr Online Magazin ist für alle Trachten- und Dirndl Fans ein Muss! Es ist erstens sehr unterhaltsam geschrieben, zweitens findet man da verschiedene umfangreiche Informationen zum Thema Trachten und drittens wird da eine große Produkt und Firmen Auswahl präsentiert. Idealerweise sollte sich der Kunde vor einem Trachten und Dirndl Kauf zuerst hier informieren. Dieses Portal ist eine gute Alternative zu den Zeitschriften in den Presse Läden. Eine Zeitschrift genau zu diesem Thema findet man dort nämlich NICHT.

Luxuriöse Taschen machen „blau“

~~~

Blue-dye, the Tracht Bag and the „Tracht bible“
are now combined in a very beautifully written article. The Austrian internet magazine „Trachtenbibel“ has found so much pleasure on a Dilian Tracht bag that it was worth a longer text. I would like to thank the author of the text, Barbara Riedl and I look forward to a future cooperation. By the way, your online magazine is a must for all fans of traditional costumes and Dirndl! Firstly, it is very entertainly written, secondly one finds an extensive information on the theme of costumes and thirdly there is presented a large selection of products and companies. Usually, the customer should first inform themselves here before making a costume and Dirndl purchase. It is a good alternative to the magazines one finds in the press shops. A journal on exactly this topic is NOT there.

Datum: 09.06.2017

Neue Dilians Produkte

Neue Dilians Produkte

Rechtzeitig vor Weihnachten gibt es einige Neuankömmlinge in der Dilians Handtaschen Familie. Zum Beispiel einige neue Crossbodybags und kleine Umhängetäschchen mit neuen Mustern. Ganz neu dazugekommen ist nun ein kleines rundes Täschchen für das Nötigste.
Diese einfache Variante habe ich speziell für die wunderschönen kleinen Motive der Blaudrucker ausgesucht. Die tollen Motive benutzt man normaleweise meistens bei der Gestaltung der verschiedenen Blaudruck Tischdecken. So sind sie eigentlich für die meisten Menschen unsichtbar, denn die Gestaltung des privaten Esstisches geschieht zum Glück in Veborgenem. Mit meinen kleinen Dilians Täschchen will ich nun diesen kleinen Kostbarkeiten verhelfen, das Straßenbild etwas zu verschönern. Falls das Motiv allerdings mal nicht so ganz zu der übrigen Kleidung passen sollte, kann man die Tasche auch umgekehrt tragen, also mit der Lederseite nach oben.
Im Gegensatz zu den Dilians Handtaschen über ein Hundert Euro werden die beiden kleinen neuen Dilians Täschchen, die 79 und 89 Euro (inkl. MwSt) kosten, nicht in der üblichen limitierten Auflage auf 44 Stück angeboten. Man findet drinnen im Futter also keine Nummer, nur den Firmennamen.
So, und jetzt wünsche ich meinen neuen „Babys“ viel Glück im Weihnachtgeschäft!

~~~

Just in time for Christmas, here are some newcomers to the Dilians handbags family. For example, some new Crossbody bags and small shoulder bags with new patterns. Entirely new is the addition of a small round bag for the essentials.
I have specially selected this simple version for the beautiful little motifs of the blue-dyers. The lovely designs normally used in the forming of the different blue-dye tablecloths. So they are actually for most people invisible, because the design of the private dining table is luckily hidden. I now want to help these little treasures, my small Dilians bags, bring a little beauty onto the street. If the pattern and the colour don’t fit with the rest of your clothes, you can wear the bag vice versa, with just the leather showing.
Unlike the Dilians handbags above a hundred euros, the two small new Dilians bag, will cost 79 and 89 euros (incl. VAT), without the restricted edition of 44 pieces. So one finds on the inside lining no number, but only the company name Dilians.
Now I wish my new „babies“ a lot of luck in the Christmas rush!

JULIA 3

Datum: 30.11.2015

Passende Tasche gesucht

Passende Tasche gesucht

Wir alle kennen dieses Dilemma sehr gut: Man steht vor dem Kleiderschrank, man hat das gewünschte Kleid bereits ausgesucht und dann überlegt man: Welche Handtasche würde wohl gut zu diesem Kleid passen?
Bei diesem neuen Dilians Sommerkleid erübrigt sich eben diese, so oft gestellte Frage von selbst – denn diese Dilians Umhängetasche ist mit dem gleichen Muster, wie das Kleid, in der Blaudruckerei „Strážnický Modrotisk“ in Mähren, Tschechische Republik, handbedruckt und im Indigo handgefärbt.
Eine Handtasche, genauso gemustert, wie ein Kleidungsstück, das gibt es sonst nur bei den weltberühmten Marken Modedesigner (Paris, Mailand, London, New York, usw.) und eben auch bei Dilians. Blaudruck Kunstwerkstätten können eben nach Bestellung arbeiten und das ist so ein Riesenvorteil, denn man als Designer nicht hoch genug schätzen kann!
Selbstverständlich bin ich von diesen neuen Möglichkeiten fasziniert und habe nun vor, öfters mal so eine Kombination Tasche und Kleid, Tasche und Top oder Tasche und Rock den interessierten Kunden anzubieten.

~~~

We all know this dilemma very well: One stands in front of the wardrobe, you have chosen the desired dress and then you ponder: Which is the best handbag for this dress?
With this new Dilians summer dress all these frequently asked question are just unnecessary – because this Dilians shoulder bag has the same pattern as the dress, hand-printed and hand-dyed in indigo in the blue-dye workshop „Strážnický Modrotisk“ in Moravia, Czech Republic.
A handbag with the same pattern as a garment, usually that is only found by the world-famous fashion designer brands (Paris, Milan, London, New York, etc.) but now, by Dilians as well. At the Blue-dye art workshops you can just order what you need and that’s a huge advantage as a designer, that I cherish!
Of course, I am fascinated by these new possibilities and so I am looking forward to offer interested customers the bag and gown, bag and top, or bag and skirt combinations.

 

Oppach Bio Laden

Datum: 06.07.2015

Neue Dilians Handtaschen

Neue Dilians Handtaschen

Heute darf ich allen Lesern meine neuen Produkte vorstellen – drei brandneuen Dilians Schultertaschen. Schon immer habe ich mir gewünscht, neben den exclusiven und hochpreisigen Jitka Handtaschen auch etwas günstigere und kleinere Modelle über die Schulter anzubieten. Nach einer Entwicklungsphase sind sie nun fertig und ich hoffe sehr, dass sie den Kunden auch gefallen werden.
Dies wäre der Anfang von einer Dilians Handtaschenkollektion und ich hoffe sehr, dass andere neuen Modelle bald folgen werden. Ich habe mich auch entschieden, dass ich bei der kleinsten und günstigsten Tasche keine Limitierung auf 44 Stück machen werde, genauso, wie bei der runden Tasche, die ich vorerst nur jeweils als Unikat verkaufen will. Hier wird es nämlich ganz viele Muster geben.
Die Rechteckige Umhängetasche Tasche wird aber, wie immer, auf 44 Stück limitiert und nummeriert bleiben. Weil ich alle diesen neuen Taschen eben günstiger halten will, wird es für diese Modelle statt einer handbedruckten Hülle, nun eine einfarbige, naturfarbene Baumwollstoffhülle geben.

~~~

Today I can introduce all the new products to my readers – three brand new Dilians shoulder bags. In addition to the exclusive and high-priced Jitka handbags, I have always wanted to offer a slightly cheaper and smaller over-shoulder model. After a development phase they are now ready, and I very much hope that the customer will also like them.
This will be the beginning of a Dilians handbag collection and I very much hope that other new models will soon follow. I also decided that I will not be making a limited edition of 44 pieces for the smallest and cheapest bag, and also not for the round bag, which I initially want to sell as one of a kind in each case . In fact here there are quite a lot of patterns.
The Rectangular Crossbody Bag will remain, like the Jitka Bags, limited and numbered to 44 pieces.
Because I want to offer all of these new bags cheaper, for these models instead of a simple hand-printed cloth store bag , there will be a plain, natural colored cotton cloth store bag.

Neue Handtaschekollektion A

 

 

Datum: 08.06.2015

Eine Dilians Handtasche kommt selten allein

Eine Dilians Handtasche kommt selten allein

 

Für alle Dilians Leder Handtaschen gibt es handbedruckte, von mir genähte
Aufbewahrungsbeutel. Daher habe ich immer wieder viele Stoffreste. Diesmal
war der übriggebliebene Stück aber besonders groß und das hat mich auf eine
Idee gebracht: Ab jetzt werde ich zu meinen Dilians Blaudruck Ledertaschen
auch passende Anziehsachen anbieten!
Dann erübrigt sich für manche Kundin die wichtige, oft gestellte Frage: Was
trage ich dazu???
Die Antwort darauf sieht man auf den Fotos. Zugegeben, es gehört heutzutage
in unserem fast einheitlichen Straßenbild etwas Mut dazu, so „stylish“,
originell und individuell angezogen zu sein. Ich hoffe aber sehr, dass es
immer mehr Kundinnen geben wird, die genau so angezogen sein möchten!

~~~

For all Dilians leather handbags, there is a hand-printed storage bag, sewn
by me. From this there are a lot of fabric scraps left over. This time the
leftover piece was especially large and that gave me an idea: From now on, I
can also offer matching clothes to my Dilians blue print leather bags!
This will save for some customers the often asked important question: What
do I wear to this ???
The answer to this can be seen in the photos. Granted, one needs in our
almost uniform street picture some courage to be dressed so, „stylish“,
original and individual. So I am looking forward to more and more customers
who want to be dressed exactly like that!

Datum: 09.04.2015

Der kleiner Unterschied

Der kleiner Unterschied

The small difference between a Dilians hand-printed and a Dilians blue-dyed handbag.
As I would like to dispel any possible misunderstanding in the future, I have photographed both bags together. Here you can see the difference at first glance. The linen for the blue-dyed bag on the right in the picture was printed in the Pulsnitzer blue-dye workshop and dyed in indigo, (the whole process is called reserve printing), while the linen for the bag on the left is from the Bavarian Forest and was printed by hand in the Handprint Shop Josef Fromholzer.
The pattern is called „mountain flower“ and has four possible color combinations, one of these is blue – white. This is not about the real „blue-dyed“, but handprint. This information is important for all customers / clients who are looking for blue-dye and could then just choose the right bag.

~~~

Der kleiner Unterschied zwischen einer Dilians Handdruck und einer Dilians Blaudruck Handtasche.
Da ich für die Zukunft alle eventuellen Missverständnisse ausräumen möchte, habe ich beide Taschen zusammen fotografiert. Hier kann man den Unterschied eigentlich auf den ersten Blick sehen. Das Leinen für die Blaudrucktasche im Bild rechts wurde in der Pulsnitzer Blaudruckerei bedruckt und im Indigo gefärbt, (das ganze Prozess heißt auch „Reservedruckverfahren“), während der Leinenstoff für die Tasche links aus dem Bayerischen Wald kommt und wurde in der Handdruckerei Josef Fromholzer per Hand aufgedruckt.
Das Muster „Bergblume“ hat vier mögliche Farbkombinationen, eine davon ist, wie auf dem Foto, blau – weiß. Es handelt sich hier eben nicht um den echten „Blaudruck“, sondern Farbdruck. Diese Information ist wichtig für alle Kunden/Kundinnen, die auf der Suche nach echtem Blaudruck sind und die dann gleich die richtige Tasche bestellen können.

 

Datum: 03.11.2014

Nur eine kleine Idee

Nur eine kleine Idee

Just a little idea
however, a vast improvement. Now each Dilians handbag can be numbered more easily and therefore it makes them more beautiful. These little things are very important to make each product more attractive for potential customers.

~~~

Nur eine kleine Idee
aber eine große Verbesserung. So kann man jede Dilians Handtasche einfacher nummerieren und dadurch noch schöner machen. Es sind eben diese wichtigen Kleinigkeiten, die jedes Produkt für die potentiellen Kunden viel attraktiver machen.

Datum: 28.10.2014

Dilians – zurück vom Urlaub

Dilians – zurück vom Urlaub

Selbstverständlich benutze ich gerne Dilians Produkte selber, so kann ich sie auch am besten „an Herz und Nieren“ prüfen. Daher habe ich ein Paar Dilians Handtaschen und Einkaufstaschen auch in den Urlaub mitgenommen. Zu jedem Einkauf im Supermarkt nehme ich die Dilians Stoffeinkaufstaschen mit, so kann ich immer jede Menge Plastik sparen. Und in meiner großen Dilians Handtasche kann ich alles unterbringen, was ich so während eines Stadtbummels brauche, inklusive Wasserflasche und Regenschirm.

 ~~~

Rest assured I use Dilians products myself, that way I can put them through the paces. So I took a pair of handbags and shopping bags with me on holiday. When I go to the supermarket, I always take the Dilians shopping bag with me, that way I save on all the plastic bags. When I stroll through a city, my big Dilians handbag is filled with my needs for the tour, including my drink bottle and umbrella.

Shopping Bag on tour - shopping mall in the UK

Shopping Bag on tour - shopping mall in the UK

Dilians Jitka1 Handbag by St. Pauls from upstairs in double-decker Bus

Datum: 23.09.2014

Die ersten echten Blaudruck Handtaschen Teil 2

Die ersten echten Blaudruck Handtaschen Teil 2

auf 44 Stück weltweit limitierte Auflage

Wie bereits in einem älteren Blog Beitrag erwähnt, will ich meine Handtaschen nur in streng limitierten Auflagen anbieten. Limitierte Auflage – ein oft benutztes
Begriff, um das Produkt für Kunden attraktiver zu machen. Ich habe aber noch nie erfahren, WIE limitiert die Auflagen sind….Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, präzise zu sagen: Dilians Handtaschen werden alle auf 44 Stück limitiert und nummeriert. Jede Kombination eines Blaudruck Musters mit einer Lederfarbe wird mit einer eigenen Nummer versehen, diese Nummer wird auch in die Handtasche reingenäht. Die Dilians Handtasche wird dann auch mit einer eigenen Geburtsurkunde geliefert und die Kunden können jederzeit bei Dilians die Richtigkeit der Angaben überprüfen.
Alle Dilians Blaudruck Leder Handtaschen werden ausschließlich in diesen 5 Lederfarben angeboten:

beige
rostbraun
dunkelbraun
rot
dunkelblau

Dadurch wird es sehr unwahrscheinlich sein, daß die Dilians Kundin auf der Straße eine andere Dame mit der gleichen Handtasche trifft. So was nenne ich Individualität.

~~~

 
As mentioned in an earlier blog post, I want to offer my handbags only in strictly limited editions. ‚Limited Edition‘ – a term often used to make the product more attractive to customers. But I have never experienced, HOW limited the Production Run is …. For this reason I’ve decided to say precisely: Dilians handbags are limited and numbered to only 44 pieces. Every combination of a blue print pattern with a leather color is provided with its own number, and this number is sewn into the purse. The Dilians handbag is then delivered with a birth certificate, and customers can verify at any time by Dilians the accuracy of the information.
All Dilians blue print leather handbags are offered exclusively in these 5 leather colors:

beige
rust brown
dark brown
red
dark blue

This will make it very unlikely that the Dilians customer on the road will meet another lady with the same handbag. That is what I call individuality.

die Handtasche kommt aus der Kollektion Blaudruckerei FOLPRECHT und wurde per Hand von der Blaudruckerin Frau Heidi Folprecht-Pscheida aus Coswig DE aufgedruckt.

Datum: 29.07.2014

Die ersten echten Blaudruck Handtaschen Teil 1

Die ersten echten Blaudruck Handtaschen Teil 1

Nach der allerersten Serie der Fromholzer Handtaschen gibt es nun die erste Serie Blaudruck Handtaschen. Zuerst habe ich Lausitzer Leinen gekauft, diesen den zwei Blaudruck Firmen zum Bedrucken persönlich vorbeigebracht und bei denen die passenden Muster ausgesucht. Nach einer bestimmten Wartezeit habe ich meinen fertig bedrucken Leinen per Post erhalten. Danach gab es eine kurze Dienstreise mit dem Zug zu meinen Produzenten, und etwa 14 Tage später durfte ich die fertigen Handtaschen schließlich abholen. In der Zwischenzeit habe ich noch bei beiden Blaudruckern die dazugehörigen Blaudruck Baumwollstoffe bestellt und per Post erhalten.
Die praktischen Aufbewarhungsbeutel habe ich mit viel Freude nach und nach in meinem häuslichen Arbeitszimmer genäht und nun kann ich meine neuen originellen endlich der Öffentlichkeit präsentieren!

~~~

After the very first series of Fromholzer handbags, the first series of blue print handbags are there now. First I bought linen in Lusatia, then dropped it off personally at the two blue printing company for printing and choose the best patterns. After waiting for a certain time, my finished printed linen arrived in the post. There followed a short business trip by train to my producer and 14 days later I was finally able to pick up the finished handbags. In the meantime, I had ordered the accompanying blue print cotton fabrics from both blue printers which came in the post.
With much joy, I sewed by myself one by one the practical storage bags at home and now I can finally present my new, original, gems to the public!

Die neue Blaudruck Handtaschen in ihre Aufbewahrungsbeuteln

Datum: 21.07.2014

Schloss Doberlug – Die erste Brandenburgische Landesausstellung

Schloss Doberlug – Die erste Brandenburgische Landesausstellung

Die erste Brandenburgische Landesausstellung war ein voller Erfolg für mich, denn endlich war meine Firma für einige Stunden im Rampenlicht der Öffentlichkeit.
Zu allererste möchte ich mich aber bei allen netten Damen des Veranstalters herzlichst bedanken – denn die Organisation und Verpflegung war perfekt (inklusive eines freien Eintritts in das wunderschöne Schloß Doberlug!)
Mein Verkaufsstand war allerdings für so viele verschiedene Blaudruck Produkte fast zu klein, trotzdem hoffe ich, daß er dem Veranstalter und auch den Besuchern gut gefallen hat. Ich war glücklich, in vielen Kundengesprächen erklären zu können, warum der Blaudruck und Handdruck Kunsthandwerk so kostbar und schützenswert ist. Vielleicht könnte ich sogar sagen (obwohl ich Eigenlob im Prinzip gar nicht mag), daß meine Produkte vielen Besuchern gefallen haben und das hat sich auf meinen Umsatz natürlich positiv ausgewirkt. Auch das Wetter hat, Gott sei Dank, mitgespielt, wunderbares, heißes Badewetter mit viel Sonnenschein. Die Paar Stunden waren dann eigentlich sehr schnell vorbei. Und weil ich auf den Geschmack gekommen bin, mache ich gleich auch am nächsten Samstag,den 12 Juli in Görlitz bei einem anderen Markt mit. Dieser Markt heißt „Neue Marktwirtschaft“ und findet Vormittags von 8:00 bis 14:00 Uhr in der Elisabethstraße statt. Es wird für mich eine Ehre sein, auch dort meine Blaudruck Produkte und neue Handtaschen den Besuchern der wunderschönen Stadt Görlitz präsentieren zu können!

 ~~~

The first Brandenburg national exhibition was a great success for me, because my company was finally for a few hours in the public spotlight.
I would like to first of all to thank all the nice ladies of the organizer from the bottom of my heart – the organization and catering was perfect (including a free tour in the beautiful castle Doberlug!)
My stand was almost too small for all my different blue print products, but I hope it impressed the organizer and also the visitors. I was happy to be able to explain in many discussions with customers, why the blue-dye and hand printing crafts are so precious and worthy of protection. I could even say (though in principle I am no fan of self-praise) that many visitors liked my products and that had of course a positive impact on my sales. The weather thankfully, also played a part – wonderful, hot bathing weather with plenty of sunshine. The couple hours then went very quickly. Now I am hungry, and I want to do the same again next Saturday, the 12th July in Görlitz in another market. This market is called „New Market Economy“ and starts in the morning from 8:00 till 14:00 clock in the Elizabeth Street. It will be an honour for me, to present the visitors of the beautiful town Görlitz my blue-print products and new handbags.

Stand am Schloss Doberlug

Ständer am Schloss Doberlug

Sorbische Tanz Gruppe Schloss Doberlug

Hans Klecker beim Stand

Datum: 09.07.2014

Frau Dana Ptácková aus Morkovice-Slížany

Frau Dana Ptácková  aus Morkovice-Slížany

Eine von den letzten künstlerischen Korbflechtern in Morkovice-Slížany, die noch bis heute existieren, ist die „Korbflechtkünstlerin“ Frau Dana Ptáčková. Ihre Arbeit hat mich tief beeindruckt, Hut ab! Es ist unglaublich, was sie mit ihren geschickten Händen alles flechten kann, buchstäblich fast alles von der Wiege bis zur Bahre. (Beides hat sie bereits geflochten!) Unglaublich, sie kann auch tolle Handtaschen flechten, oder kleine Cognacgläser mit filigranen Flechtmustern verschönern. Ich bin nur am Staunen und freue mich jetzt schon auf unsere Zusammenarbeit.

(Interessierte Kunden: bitte bei mir melden, denn Frau Ptáčková hat keine Homepage).

~~~

The „basket maker artist “ Mrs. Dana Ptáčková is one of the last artistic basket weavers in Morkovice-Slížany who is still working to this day. Her work impresses me deeply, hats off! It’s unbelievable what she can do with her ​​skillful hands, weaving literally almost everything from the cradle to the coffin. (She has woven both!) Incredibly, she can weave lovely handbags or embellish small brandy glasses with filigree interlace. I’m left wondering and am looking forward to our cooperation.
(Interested customers: please report me, because Mrs. Ptáčková has no homepage).

Hier eine kleine Auswahl ihrer fantastischen Produkte.

Here is a small selection of her fantastic products.

 

Datum: 22.01.2014

Asien nein Danke

Asien nein Danke

Dilians Handtaschen werden allesamt in einem kleinen Betrieb in Mitteleuropa produziert.  Ich habe diesen ausgewählt, weil die Inhaberinnen sehr nett und freundlich sind und ich bin dort auch mit einer Bestellung von einer einzigen Dilians Handtasche immer willkommen. Ich will die Kundinnen ansprechen, die keine Produkte ohne Transparenz im Hintergrund kaufen wollen.
Kundinnen, die im Gegenteil großen Wert auf „Fair Trade“ legen, anspruchsvolle, individuelle Produkte mit konkreter Geschichte und „Made in Europe“ mit größtmöglicher Transparenz suchen.

Wie viele solcher Kundinnen es im Endeffekt geben wird, wird sich bald zeigen….

~~~

Dilians Handbags are all produced in a small factory in Central Europe. I chose this because the owners are very nice and friendly and I am always welcome there even with an order for only one Dilians handbag.
I want to appeal to customers who don’t want to buy products with no clarity about the background. I am looking for clients who conversely place a great emphasis on „Fair Trade“, sophisticated, individual products with a clear history and „Made in Europe“ with the utmost transparency.
Finally, its about to show how many of these customers there will be….

Datum: 14.01.2014

Limitierte Auflage – 44 Stück weltweit

Limitierte Auflage – 44 Stück weltweit

Weil ich mit meinen Taschen die Welt nicht überschwemmen will und kann (das überlasse ich den globalen Konzernen), habe ich mich entschieden, wie bereits erwähnt, Dilians Taschen nur in streng limitierten Auflagen anzubieten. Jede Tasche bekommt bei der Produktion ihre eigene fortlaufende Nummer eingestanzt. Diese Nummer wird dann in die Tasche auf das Futter angenäht.
Durch die Begrenzung auf 44 Stück weltweit ist die Wahrscheinlichkeit, irgendwo eine andere Dame mit der gleichen Tasche zu treffen, fast ausgeschlossen.

~~~

Because I can’t and don’t want to inundate the world with my bags (I leave that to the global corporations),I have decided, as already mentioned, to offer Dilians bags only in strictly limited editions. Each bag will get their own serial number during the production. This stamped number will then be sewn into the pocket on the lining.
With the limitation to 44 pieces worldwide, the probability
to meet somewhere another lady with the same bag will be almost impossible.

Datum: 10.01.2014

Die allererste Dilians Handtasche

Die allererste Dilians Handtasche

ist endlich als limitierte Auflage auf Ebay in Verkauf.  Diese wunderschönen, traditionellen handgedruckten Stoffe aus der Heimat, die ich für meine Dilians Handtaschen benutze,  gibt es ja immer nur in sehr begrenztem Umfang.  Die daraus gemachten einzigartigen Taschen sind deswegen ganz exclusiv.  Die Stoffe sind begrenzt, also werden auch die Dilians Taschen in einer streng limitierten Auflage, angeboten.

Da es aber ganz oft im Internetverkauf limitierte Auflagen gibt, wo gar nicht erklärt wird, wieviel Stück im Endeffekt produziert werden, will ich es nun anders machen. Denn – wer „A“ sagt, sollte meiner Meinung nach auch „B“ sagen.

~~~

The very first Dilians handbag is finally on sale as a limited edition in Ebay. These beautiful, traditional hand printed home fabrics that I use for my Dilians handbags, are always made in a very limited amount. So the unique bags made from ​​it are very exclusive. Since we are restricted by the fabrics, each Dilians bag will only be available  as a limited Edition.

I am doing it this way, because there are very often limited editions being sold on the Internet where it is not said how many pieces in total have been  produced. After all, in my opinion – who says „A“ should also say „B“.

Datum: 09.01.2014

Stoffeinkaufstasche versus Plastiktüte – Teil 2

Stoffeinkaufstasche versus Plastiktüte – Teil 2

….denn dieses Thema wird uns garantiert weiterhin begleiten…bis zu (bitterem?) Ende der Menschheit! Weil – solange wir nicht komplett (d.h. auch Lebensmittel) im Internet einkaufen, müssen wir die gekauften Sachen ja irgendwie nach Hause tragen. Zum Beispiel in einer neuen Dilians Stofftasche.

~~~

….then guaranteed this theme is going to be with us….until (bitterly?) the end of time! Because – as long as we don’t buy everything in internet (including food), we somehow have to carry our shopping home. For example in a brand new Dilians shoulderbag.

Einkaufstaschen Collage

Datum: 09.12.2013

Bald ist es so weit

Bald ist es so weit

Nach so viel gemachter Arbeit im Hintergrund schicke ich meine „Babys“ – Dilians Handtaschen – anfang  Dezember endlich unter die Kunden und hoffe sehr, daß sie bei einigen auch ankommen. Es ist fast so, als wenn man das erste Mal zum Tanzkurs (oder heute auch zum „Speeddating“) geht und die Männer können unter den Frauen auswählen. Da kommt genau diese Frage auf – wird mich jemand mögen?
Nun – ich bin echt SEHR gespannt auf die Kundenreaktion.

 ~~~

At last, after so much hard work ​​in the background I am going to send my „babies“ – Dilians handbags – out to the customers in early December  and sincerely hope that they find a new home. It’s almost like the first time you go for dance class (or today, „Speed ​​Dating“) and men can choose a woman. The first question – will someone like me?
Now- I’m really VERY curious about how the customers will react.

Datum: 30.11.2013

Plastik in den Weltmeeren zum zweiten Mal

Plastik in den Weltmeeren zum zweiten Mal

Es ist zu befürchten, dass uns dieses Thema leider noch viele, viele Jahre begleiten wird….
Dienstag Abend in ZDF hieß es wieder – im Meer landen jährlich 4 Millionen Tonnen Plastik – und ich mache schon meinen persönlichen Vorsatz: Ich nehme ab sofort zum Einkaufen immer eine, oder mehrere von meinen Blaudruck Einkaufstaschen mit.

 ~~~

Unfortunately I fear that this issue will  accompany us for many many years….
On Tuesday night in ZDF it was repeated again – every year 4 million tons of plastic are dumped into the sea – and so I’ve made up my mind: I always take one or more of my Blaudruck Shoppingbags with me when I go shopping.

Dilians Blaudruck Schultertaschen

Diese Dilians Schultertaschen sind sogar noch etwas bequemer, als Plastiktüten – man kann das ganze Gewicht auf der Schulter, statt in der Hand, tragen. Und das ist mir persönlich eigentlich immer lieber.

 ~~~

These Dilians shoulder bags are even more comfortable than plastic bags – you can put the full weight on your shoulder instead of carrying it in your hand. That’s always for me personally, my preference .

 

Jetzt muss ich noch überlegen, wo genau ich diese Taschen den Kunden anbieten könnte – ich melde mich wohl bald bei Dawanda und Etsy an! Dadurch könnte ich einen – wenigstens minimalen – Beitrag zur Reduzierung des Plastikmülls leisten.

 ~~~

Now I have to think about where its best to offer these bags to customers – I’ll soon register by Dawanda and also by Etsy! In this way – in at least a little bit – I can make a contribution to reducing the plastic waste.

Datum: 28.11.2013

Dilians Blaudruck Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren monatlichen Dilians Newsletter:

Kategorien

Beiträge