Dilians Blaudruck Blog

Dilians Blaudruck Blog

Dilians auf der Grünen Woche 2016 in Berlin Teil 1

Dilians auf der Grünen Woche 2016 in Berlin Teil 1

Ich freue mich immer für jede Gelegenheit, die Besucher der Veranstaltungen mit den eigenen, teilweise vergessenen Textiltraditionen bekanntzumachen. So geschehen auch wieder auf der diesjährigen Grünen Woche in Berlin, die gerade zu Ende gegangen ist. Denn das gute Essen hat für mich sehr wohl eine Verbindung auch zu Textilien. Auf der Grünen Woche präsentieren sich viele regionale Erzeuger verschiedener leckeren Spezialitäten, man will den Besucher von deren Qualität überzeugen und ihn so als zukünftigen Kunden gewinnen.

Der eindeutige Trend auf der Grünen Woche, meiner Meinung nach, ist – weniger global, dafür mehr regional. Und so hängt es eben auch mit dem einheimischen Blaudruck zusammen – denn den eigenen Einkauf bei einem regionalen Lebensmittelerzeuger sollte man, nach Möglichkeit, eigentlich gar nicht in einer Plastiktüte, eher in einer Papiertüte, aber idealerweise in einer haltbaren Stoffeinkaufstasche aus der Region nach Hause tragen. Das wäre eigentlich der perfekte Zustand – Lebensmittel inklusive Einkaufstasche aus der Region! So könnte man etwas für die einheimischen Arbeitsplätze und gleichzeitig auch für die Umwelt tun, denn jede eingesparte Plastiktüte zählt.

~~~

I always look forward to every occasion to acquaint visitors at events with their own, partly forgotten textile traditions. This happened again at this year’s Green Week in Berlin, which just ended. For me good food has a connection to quality textiles. At the Green Week, many local producers present various
delicious specialties, and we want to convince the visitors of their quality and win them as future customers.

The clear trend at the Green Week, in my opinion is – less global, but more regional. That passes good together with the indigenous blue-dye – so that when doing their shopping at a local food producer instead of carrying their food home in a plastic bag, or better in a paper bag, but even better would be in a durable cotton shopping bag from the region. That would be a perfect state – food shopping in a bag from the region! So you would be doing something for local jobs and at the same time for the
environment – because every plastic bag saved, counts.

Dilians Blaudruck Berlin GWO 2016 b

Dilians Blaudruck Berlin GWO 2016 c

Dilians Blaudruck Berlin GWO 2016 d

Datum: 25.01.2016
Zurück

Schreibe einen Kommentar

Dilians Blaudruck Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren monatlichen Dilians Newsletter:

Kategorien

Beiträge